Zahlung auf Rechung

Zahlungen haben innerhalb von 14 Tagen nach Zugang einer ordnungsgemäßen Rechnung
bei dem Käufer mit 1% Skonto vom Bruttorechnungsbetrag bzw. innerhalb von 30 Tagen
nach Zugang einer ordnungsgemäßen Rechnung bei dem Käufer ohne Abzüge zu erfolgen.

Bankverbindungen

Deutsche Bank AG Kempten
IBAN: DE29 7337 0024 0110 3126 00
BIC: DEUTDEDB733
BLZ 733 700 24
Kto. Nr. 110 312 600

Sparkasse Allgäu
IBAN: DE46 7335 0000 0000 0476 62
BIC: BYLADEM1ALG
BLZ 733 500 00
Kto. Nr. 47 662

Zahlung per Lastschriftverfahren

Bei Erteilung einer Einzugsermächtigung für almapharm wird ein Skonto von 3% vom
Bruttorechnungsbetrag gewährt; der Bankeinzug erfolgt frühestens 6 Tage nach Rechnungsdatum.

Versandkosten

Bei Aufträgen unter netto € 40,– Warenwert werden für den Standardversand Versandkosten von netto € 5,– und Kleinmengenzuschläge von netto € 10,– pro Auftrag berechnet.
Zuschläge für eine Insellieferung, für Lieferungen in Gebiete außerhalb der Bundesrepublik Deutschland sowie für Expresslieferungen sind zusätzlich vom Käufer zu tragen. § 3 Nr. 1 S. 2, 3 der AGB bleiben unberührt.
Bei Aufträgen über netto € 40,– Warenwert werden keine Versandkosten und Kleinmengenzuschläge berechnet, jedoch die vorgenannten Zuschläge, soweit sie anfallen.

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag 8:00 – 12:00 / 13:00 – 17:00 Uhr
Freitag 8:00 – 12:00 / 13:00 – 15:00 Uhr
Außerhalb der Bürozeit Anrufbeantworter

Bis wann muss ich bestellen, damit meine Bestellung am selben Tag versendet wird?

Bestandskunden: Geht Ihre Bestellung Montag – Donnerstag bis jeweils 11:30 Uhr oder Freitag bis 10:00 Uhr bei almapharm ein, erfolgt der Versand jeweils am selben Tag.
Neukunden: Bestellungen können u. U. erst am nächsten Tag versendet werden.

Ich möchte meine Lieferung per Nachnahme erhalten, was kommt auf mich zu?

Bei Nachnahmelieferungen werden von uns 6,00 € Gebühr berechnet.
Der Fahrer, der von uns in Auftrag gegebenen Spedition liefert das Paket bei Ihnen ab und Sie bezahlen beim Fahrer.

Ich möchte, dass Sie von meinem Konto abbuchen.

Gerne können Sie uns eine Einzugsermächtigung erteilen. Diese bitte per Fax oder Mail versenden.
Das Formular finden Sie hier.

Meine Adresse hat sich geändert, was muss ich tun?

Bitte senden Sie uns hierzu Ihre neue Apothekenbescheinigung zu.

Ich habe falsche Ware erhalten bzw. bestellt. Oder eine Reklamation.

Bitte wenden Sie sich hierzu an den almapharm-Innendienst unter 08304-924960.

Für weitere Informationen lesen Sie unsere AGB oder wenden Sie sich an den almapharm Innendienst oder Ihren Außendienst-Mitarbeiter.